S-PILL: Die erste Pansenstimulans-Pille.

Die erste Pansenstimulans-Pille.

S-PILL: Die erste Pansenstimulans-Pille.
Was ist die S-PILL ?
Die erste Pansenstimulans-Pille.

Wofür ist die S-PILL ?
Belebt Pansenflora und -fauna. Führt Energie zu.

Worin liegt der Vorteil der S-PILL ?
Mehr Leben im Pansen - mehr Leben in der Kuh.

Wie wirksam ist die S-PILL ?
Wissenschaftliche Prüfungen* haben gezeigt, dass die S-PILL die Pansenflora und -fauna bis 24 Stunden nach Gabe belebt und Energie zuführt.

Welchen Kühen geben ?
Bei Futterumstellung oder Appetitlosigkeit.

Wann geben ?
2 Pillen bei Bedarf.
2 Pillen am Tag danach.

Woraus besteht die S-PILL ?
Aus Natriumpropionat, Zellulose, Palmfett.

Was ist die S-PILL rechtlich ?
Einzelfuttermittel.


S-PILL: Die erste Pansenstimulans-Pille.
S-PILL. Mehr Leben im Pansen. Wissenschaftlich geprüft.*
*Geishauser et al. 2010: Nutztierpraxis Aktuell 35, 4-9.

S-PILL. Die erste Pansenstimulans-Pille.